Der diskrete Kontakt zu Transen, Shemales und Transvestiten

Info Transe-Sex-Party

Eine Transen-Sex-Party stellt für jeden Mann ein Fick-Erlebnis der besonderen Art dar. Als wäre es nicht schon wahnsinnig horizonterweiternd, sich mit einer einzelnen Schwanzfrau zu lieben, setzt man(n) hier noch einen drauf. Eine Sex-Party mit Shemales folgt immer dem Credo: Spass ist, was ihr daraus macht. Eurer Fantasie sind buchstäblich keine Grenzen gesetzt. Teilnehmerzahl, Praktiken und Dauer des Vergnügens – ihr habt jede Menge Gestaltungsspielraum und könnt mit unseren heissen Ladyboys ganz privat und diskret das vereinbaren, worauf ihr am allermeisten Lust habt.

Die passende Location und Möglichkeit, eine unvergesslich geile Sex-Party mit Shemales zu feiern, findest du mit uns in folgenden Regionen der Schweiz:

Schöner ficken dank Transe-Sex-Party

Wie geht man sowas am geschicktesten an? Überleg dir am besten im Vorfeld, was du alles schönes willst. Du bist mit Gleichgesinnten im Bunde? Umso besser, denn zu mehreren lässt es sich doch gleich noch viel geiler ficken. So sind abwechslungsreiche Paarungen möglich; dreier, vierer, fünfer oder sogar mehr. Wieviele feminine Ladyboys ihr empfangen wollt, hängt ganz davon ab, wieviele ihr seid und wie gross euer Sexhunger ist. Der Schwanz-Hunger unserer sexy Shemales zumindest ist auf jeden Fall sehr gross – so wie auch noch anderes an ihnen.

Was die Gäster einer Trans-Sex-Party alles miteinander anstellen können

(D)ein Penis ist nicht gern allein. Was die Summe der Schwänze bei deiner Sex-Party anbelangt, ist die Faustregel denkbar simpel: Je mehr, desto lustiger. Hart, dick und schön wohlgeformt sollen sie natürlich sein und sind von den ausgefahrenen Stehschwänzen erst mal genügend versammelt, kann es so richtig schön rund gehen.

Ein gepflegter Gangbang liegt natürlich bei solchen Rechenspielen ziemlich nah. Welcher Part willst du dabei sein? Aktiv? Oder lieber passiv? Verlass dich darauf, dass unsere süssen Schwanz-Girls für beides zu haben sein werden. Für gewöhnlich nimmt beim Gangbang eine Person den passiven Part gegenüber mehreren Kerlen ein. Diese wird auf unterwerferische Weise hart rangenommen – man kennt das Motiv aus jedem Porno.

Solange es hetero-mässig zugeht, sind bei diesem Ficken im Rudel die aktiven und die passiven Rollen festgeschrieben. Doch wir sind hier auf einer Shemales-Sex-Party, also warum nicht mal die Rollen tauschen? Sei doch einfach mal der passive Teil und liefere dich den Ladyboys bedingungslos aus. Biete ihnen deinen Mund und deine anale Pforte an, damit sich die unter Samenstau leidenden Shemales endlich nehmen können, was ihnen ohnehin zusteht.

Lass dich treiben, von prallen Eicheln treffen und geniesse das besondere Gefühl, von jeder in der Transen-Horde gefickt werden zu können, aber auch jede von ihnen befriedigen zu müssen. Du hast immerhin Verpflichtungen.

Und wenn sich die Schwanz-Mädchen schön in dir erleichtert haben, dann schnappst du dir zusammen mit deinen Kumpels eine von ihnen und sie bekommt es auf gleiche Weise zurück. Teilt euch ihre Fick-Löcher fair untereinander auf: Einer stürzt sich auf ihre Arsch-Muschi, ein anderer lässt sich von ihr blasen, ein bis zwei weiter lassen sich von ihr einen Handjob verpassen und wieder ein anderer reibt seinen Penis gegen ihren. Lass bei uns all deine transsexuellen Fick-Fantasien und Sex-Sehnsüchte in Erfüllung gehen!

Auf deiner Sex-Party Transen durchtauschen nach Lust und Laune

Verglichen mit dem Rudelbumsen mutet der Gruppensex, bei dem jeder Mann seine Gespielin mit denen der anderen Männer durchtauscht, schon geradezu klassisch an. Jedes dabei zustande kommende Pärchen liebt sich, solange es Spass macht und dann geht die Runde weiter. Jeder Tausch beschert dir ein anders Erlebnis. Deine erste Transe steht auf prickelnde Erotik und möchte von dir eine zärtliche Massage ihres 17-cm-Schwanzes. Ihr seid unendlich geil aufeinander. Du erfüllst ihr den Wunsch mit geschickten Händen und lieferst ihr dazu noch einen gefühlvollen Blowjob mit ganz viel Blick-Kontakt, wobei du sie anal fingerst. Als sie ihre Lust schliesslich nicht mehr zügeln kann, explodiert sie. Du spürst ihren Schaft in deinem Mund pulsieren, während sie kommt und es macht dich so heiss, dass du selbst kommst.

Deinen Kumpels wäre das zu gay und sie ficken ihre Shemales lieber konsequent in den Hintern? Sollen sie doch; du ziehst derweil dein eigenes Ding durch. Die nächste steht auf die harte Gangart und ihr findet beim BDSM euer intimes Vergnügen. Und die dritte will vielleicht von dir eine Riesenladung Sperma auf ihre prallen Titten haben, also deck sie gehörig mit deiner Ficksahne ein. Ansonsten gilt natürlich für den Geschlechts- und Oralverkehr: Alles mit Schutz.

Du willst die Teilnehmerinnen der Sex-Party mit Sex-Toys verwöhnen? Dann befriedige dein Lieblings-Trans-Girl mit einer Taschen-Muschi bis sie ihr kochend heisses Sperma dort hinein schiesst, verwöhne dabei sanft ihre Hoden und leck sie anal. Lasse sie vor unbändiger Lust lautstark stöhnen; du wirst nirgendwo eine Transsexuelle treffen, die das nicht geil findet.

Auf deiner Sex-Party Transen durchtauschen nach Lust und Laune

Stell dir anhand der heissen Inserate deine ganz persönliche „Gästeliste“ für deine geile Shemales-Sex-Party zusammen. Wer soll alles draufstehen? In den Anzeigen findest du von einfach allem etwas. Ein Crossdresser? Eine bildhübsche junge Latina? Ein TV? Warum nicht gleich mehreres davon kombiniert? Was immer du begehrst und willst, hier wird es Realität. Nimm über Transguide völlig unkompliziert Kontakt zu den sexy Ladyboys auf und lebe transsexuelle Erotik vom Feinsten – exklusiv bei uns live, statt nur als Fantasie aus Videos.

Mit partywilligen Dick-Girls aus allen Teilen der Schweiz zusammenzukommen ist einfacher, als du vielleicht denkst:
  • Transguide bereitet die online stehenden TS-Inserate entsprechend ihrer regionalen Verteilung auf. Die Transe-Sex-Party soll in Zürich oder einer anderen spezifischen Region der Schweiz steigen? Mit unserer Hilfe klappt's auf jeden Fall.
  • Die Inserate vermitteln dir einen vitalen Eindruck von unseren Shemales. Auf den Bildern kannst du ausgiebig die sexy Bodys betrachten, bevor du dir deine am meisten favorisierten Penis-Girls rauspickst. Durch ihre selbst verfassten Kurzportät-Texte erhältst du zudem einen recht plastischen Eindruck von den Personen mit denen du deine unvergessliche Party planst. Die Infos stammen dabei selbstredend aus erster Hand.
  • Durch das Inserat erfährst du alles Wesentliche über die körperlichen Eigenschaften und die Vorlieben deiner Gespielinnen: Sobald du das Aussehen, die Grösse der Brüste und des Penisses kennst, hast du eine hervorragende Entscheidungsgrundlage für ein partymässiges privates Treffen.
  • Über den Menüpunkt „Services“ gelangst du zu den Kategorien, die im jeweiligen Inserat angegeben sind. Über den Service-Filter kannst du dir also am schnellsten anzeigen lassen, welche der Shemales für eine Sex-Party grundsätzlich zu haben sind.
  • Am unteren Ende jedes Inserates findest du alle Kontaktdaten, die du für die Anbahnung deiner Trans-Sex-Party erforderlich sind: Ruf die TS einfach privat auf ihren angegebenen Telefonnummern an oder kontaktiere sie per SMS oder WhatsApp.
  • Manche Transen unterhalten sogar ihre eigene Homepage, auf der sie sich dir nochmal von ihrer Schokoladenseite präsentieren und darüber auch kontaktiert werden können.
Partner
Lustmap · xdate · Privatmarkt · Insernet · Sexabc · Sexforum
Über uns · Werbung · Impressum · Datenschutz
Copyright © 2018-2020